Kurzseminare

…zu Sex, Körper, Liebe, Beziehung

Hier finden Sie 3-stündige Kurzseminare mit Informationen, wissenschaftlichen Erkenntnissen, Klärungen und Anregungen, uvm. zu „Dauerbrennern“ der Sexualität. Die Kurzseminare finden im kleinen, gemütlichen Rahmen statt.
Manche Seminare sind bewusst NUR an Frauen gerichtet.

Die Seminare finden ab 4 Personen statt.

 

Richtig guter Sex

Guter Sex ist in aller Munde – ob in Filmen, Zeitschriften oder Internet – wir werden überflutet von dieser Aussage…

So manche/r fragt sich: Habe ich guten Sex? Doch was IST guter Sex? Wer bestimmt das und worauf könnte es ankommen? Welche Rolle spielt dabei die Frau und welche der Mann? Stimmt, was uns in Filmen, Zeitschriften vorgemacht wird? (Multiple Orgasmen, lange Ausdauer, Penisverlängerungen…) Ist das wirklich wichtig?
Erfahren Sie mehr über die Mythen, die sich rund um den „Guten Sex“ spannen und erkennen Sie Ihre eigenen Vorstellungen und Wünsche, damit Sie WIRKLICH guten Sex haben.

Frauen, Männer und Paare sind willkommen!

Kosten: Euro 45,00 / Person

Termine: auf Anfrage (jeweils von 19.00 – 22.00 Uhr)

 

Ich habe ein Problem – ich habe keine Lust auf Sex

Ich habe keinen Orgasmus, es tut meist weh, ich bin nicht normal, mit mir stimmt etwas nicht, ….

Diese und ähnliche Probleme gibt es häufiger als Frau annimmt. Was ist „normal“ und was ist „abnormal“ – gibt es diese Begriffe in Bezug auf Sex überhaupt?! Es gibt nicht DIE normale Sexualität oder DIE funktionierende Sexualität.
Dieses Seminar bietet Ihnen einen Einblick über weibliche Sexualprobleme und ihre möglichen Ursachen. Welche Probleme bedürfen tatsächlicher „Behandlung“ und welche Probleme sind selbst oder auch von anderen Personen „angedichtet“ ?
Möglicherweise gibt das Seminar einen Anstoß, Teile der eigenen Sexualität zu überdenken, eine andere Sichtweise einzunehmen und manche Handlungsweisen zu verändern.

Dieses Seminar ist ausschließlich für Frauen gedacht!

Kosten: Euro 45,00 / Person

Termine: auf Anfrage (jeweils von 19.00 – 22.00 Uhr)

 

 

Mein Körper – dein Körper

Um Lust zu geben und zu spüren, ist es wichtig sich selbst zu kennen und zu wissen, wo was gut tut und wo nicht.

Wo sind die erogenen Zonen am Körper, wo ist Frau besonders lustempfänglich – und wo der Mann?
Welche Wörter gibt es für die Lustzonen, welche davon sind angenehm, welche nicht?
Entdecken Sie in einem sicherlich humorvollen und vertrauten Rahmen mehr über Frauen- und Männerkörper, über Erregung von Mann und Frau, über den weiblichen und den männlichen Orgasmus und werden Sie Experte für Ihren eigenen Körper.

Frauen, Männer und Paare sind willkommen!

Kosten: Euro 45,00 / Person

Termine: auf Anfrage (jeweils von 19.00 – 22.00 Uhr)